HSG-C-Jugend verfehlt Regionalliga knapp

Handball: Starke Qualifikations-Runde endet mit Niederlage im „Finale“ und zweitem Platz Mit einem starken Ergebnis hat die C-Jugend der HSG Rauxel-Schwerin die Qualifikationsrunde zur Saison 2024/25 beendet. In Witten erreichten die Jungs von Trainer Patrick Verheyen unter fünf Mannschaften aus ganz Westfalen mit 5:3 Punkten Rang 2. Damit verfehlte das Team zwar das Traumziel Regionalliga, ließ aber der sicheren Oberliga-Qualifikation vor einer Woche noch einmal einen schönen Erfolg folgen. Mit einem klaren 12:6-Sieg gegen Gevelsberg starteten die Rauxeler Jungs ins Turnier. Es folgte die dramatischste Partie des Tages: Gegen den HV Münster 2020 lagen die Rauxeler Jungs meist vorne, kassierten aber in der letzten von 20 Spielminuten zunächst den 14:15-Rückstand, bevor doch noch der Ausgleich gelang. Das Siebenmeter-Werfen, das im Falle der Punktgleichheit beider Teams über die Platzierungen entschieden hätte, gewannen die Rauxeler Jungs mit 4:2. In Spiel 3 traf man auf den Wittener Gastgeber Annen-Rüdinghausen. Trotz einiger leichter Fehler […]

HSG DJK Rauxel-Schwerin männliche B-Jugend Quali zur Oberliga

Der Traum von der ersten Oberliga-Qualifikation lebt weiter. Am Samstag erreichte die Mannschaft der HSG beim 2. Qualifikationsturnier auf HV-Ebene im sauerländischen Hemer den 2. Platz. Dieser berechtigt zur Teilnahme an einem weiteren, abschließenden Turnier am kommenden Wochenende. Neben zwei glatten und ungefährdeten Siegen gegen den HTV Hemer und die JSG Lünen-Brechten, setzte es leider zwei denkbar knappe 12:13 Niederlagen gegen die Vertreter der Handball-Kreise Münster und Gütersloh. Hierbei wurde deutlich, dass es der Mannschaft in der ein oder anderen Situation noch etwas an Cleverness fehlt. So führten ein vermeidbarer Strafwurf sowie eine unnötige Zeitstrafe jeweils kurz vor Schluss zu den beiden Niederlagen. Rein spielerisch konnte man nämlich gut mithalten. Dennoch war Coach Dennis Peick sehr zufrieden mit seiner Mannschaft. „Wir haben nie aufgegeben oder nachgelassen und deutlich gezeigt, dass wir zu Recht in dieser Qualifikationsrunde sind.“ So gilt es sich am kommenden Wochenende für das bisher erreichte zu belohnen […]

Unsere HSG-Kids waren Einlaufkids bei den BVB-Handball-Damen in der 1. Bundesliga gegen Sachsen Zwickau

Einen ereignisreichen Abend in toller Atmosphäre durften unser HSG-Nachwuchs der E-Jugend und der D-Jugend am 4. Mai in Dortmund-Wellinghofen beim Bundesliga-Spiel der Dortmunder Handball-Damen gegen Sachsen Zwickau erleben: Sie waren Einlaufkinder beim vorletzten Heimspiel der BVB-Damen in dieser Saison und konnten anschließend aus wirklich nächster Nähe die Profis auf der Platte erleben. Natürlich wurden vor der Halle die HSG-Trikots verteilt und angezogen. Da ein paar Plätze frei waren, durften auch Geschwisterkinder mit einlaufen. Die Nervosität waren unseren Kindern schon anzumerken. Das lösten die Damen vom BVB allerdings in kürzester Zeit auf: Unglaublich nahbar, freundlich und zugewandt kümmerten sie sich um die Kinder und man sah beiden Seiten die Freude beim Einlaufen an. Mit Feuerwerk und BVB-Hymne ging es vor mehr als 800 Zuschauerinnen und Zuschauern auf die Platte und anschließend in den HSG-Block ganz dicht am Spielfeldrand. Das Spiel ging übrigens sehr deutlich für die BVB-Damen aus, so dass sie […]

HSG DJK Rauxel-Schwerin männliche B-Jugend qualifiziert sich für das Turnier zur Oberliga

An den letzten beiden Wochenenden trat die neuformierte B-Jugend der HSG DJK Rauxel-Schwerin im Rahmen eines 6er-Turniers auf Verbandsebene nach dem Modus Jeder gegen Jeden an, um sich für die Saison 24/25 in der höchstmöglichen Liga zu qualifizieren. Und dies gelang mit sensationellem Erfolg. An Turniertag 1 gelang zum Auftakt gleich ein Sieg gegen den Ligarivalen aus der abgelaufenen Saison, den TuS Bommern. Danach folgten leider zwei Niederlagen gegen die letztjährigen Verbandsligisten HSC Haltern-Sythen und den VfL Bochum. Leider waren die Rauxeler Jungs an dem Tag etwas ersatzgeschwächt; Hanno Jostes fehlte und Jakob Stein war gesundheitlich stark angeschlagen. Dennoch gaben die Rauxeler Jungs alles und zeigten trotz der beiden Niederlagen Moral. Es wurde um jeden Ball gekämpft; allerdings ließen am Ende die Kräfte nach und die Niederlagen fielen in den letzten Spielminuten dann zu hoch aus. Am zweiten Turniertag wollten es die Rauxeler Jungs dann besser machen. Zwar war Hanno […]

Europastädter mit 5 Teams am Start bei Jupitercup 2024 in Franeker HSG C-Jugend holt 2 Pokale in den Niederlanden

Die HSG DJK Rauxel Schwerin, ein fester Bestandteil der Handballgemeinschaft, setzte auch in diesem Jahr ihre seit nunmehr 12 Jahren bestehende Ostertradition fort und nahm mit einer beeindruckenden Delegation von 5 Teams und insgesamt 60 hochmotivierten Aktiven am international angesehenen Handballturnier in Franeker teil. Die Stadt Franeker, idyllisch gelegen in der Nähe von Leeuwarden, der Hauptstadt der Provinz Friesland in den Niederlanden, bot eine malerische Kulisse für dieses sportliche Ereignis. Die Eröffnungsfeier am Freitagabend schürte die Vorfreude und den Teamgeist, während am Samstagmorgen die Rauxeler Teams voller Entschlossenheit in den Wettbewerb starteten. Allen voran zeigten die talentierten C-Jugendlichen der Trainer Patrick Verheyen und Luca Pagliara herausragende Leistungen. Die C1 überzeugte mit einem dominanten 23:5 Sieg gegen den F.H.C und festigte ihre Position mit beeindruckenden 6 Siegen an der Spitze des Turniers. Auch die C2 präsentierte sich als ernstzunehmender Gegner und erkämpfte sich mit 4 Siegen verdient den zweiten Rang nach […]

HSG DJK Rauxel-Schwerin goes to Franeker

Die Jugend der HSG DJK Rauxel-Schwerin machte sich am Karfreitag auf ins holländische Franeker. Dort fand über die Osterfeiertage der Jupiter Cup 2024 statt. Die Jugend der HSG DJK Rauxel-Schwerin nahm an diesem erneut einmal Teil. Insgesamt 38 Rauxeler Jungs fuhren in das 300km weit entfernte Franeker. Dabei waren eine männliche B-Jugend sowie zwei männliche C-Jugendmannschaften. Übernachtet wurde mit insgesamt 28 Teams in der Sporthalle, in welcher am Karsamstag das Turnier ausgetragen wurde. Nach einer sehr kurzen und unruhigen ersten Nacht standen für alle Mannschaften der HSG DJK Rauxel-Schwerin die ersten drei Pflichtspiele statt. In der B-Jugend waren es ausschließlich holländische Mannschaften, gegen die sich die Rauxeler Jungs durchzusetzen wussten. Somit war das Ticket für das Halbfinale gegen den 2. Platzierten der anderen Gruppe bereits gelöst. In der C-Jugend gab es leider nur vier Mannschaften, so dass die beiden Mannschaften der Rauxeler Jungs gegeneinander antreten mussten. Und es war dabei […]

JSG Lünen-Brechten : HSG Rauxel-Schwerin 23:14 (14:10)

Nach sechs Siegen in Folge endete die Saison mit der erwarteten Niederlage beim verlustpunktfreien Meister. In einer recht torarmen Partie, keine der Mannschaften erzielte in der abgelaufenen Saison jemals weniger Tore in einem Spiel, stach in der ersten Halbzeit vor allem Torhüter Lenny Pähler mit einer sensationellen von über 40 % gehaltener Bälle heraus. Eine ganz starke Leistung. Im Angriff lief es allerdings weniger gut. Der Einsatz von Haftmitteln, welcher das Spiel doch deutlich verändert, stellt die Rauxeler Jungs noch immer vor arge Probleme. Und da in der heimischen ASG-Halle ein Harz-Verbot besteht, gibt es leider keinerlei Möglichkeit damit zu trainieren. Dies stellt einen klaren Nachteil dar, sobald die Rauxeler Jungs in solchen Sporthallen zu Gast sind; wenngleich dies letztlich nicht die alleinige Ursache für die Niederlage vom Samstag war. Das im zweiten Durchgang nur vier Tore erzielt wurden, allein darauf zurückzuführen, wäre zu einfach. Ein schlechtes Aufbauspiel und viele überhastete […]

DJK Saxonia Dortmund – HSG Rauxel-Schwerin 24:33 (12:17)

Die Serie geht weiter. Auch im 5. Spiel in Folge konnte ein Sieg eingefahren werden. Und diesmal wieder ein recht deutlicher. Gegen den Tabellensechsten aus Dortmund ging es erfreulicherweise direkt von Anfang an konzentriert zur Sache. Einer schnellen 3:0 Führung folgte eine solide Mannschaftsleistung die den Gegner immer auf Distanz hielt. Lediglich kurz vor der Pause gelang es den Dortmundern durch vier Tore in Folge noch einmal heranzukommen, zum Gang in die Kabinen war die fünf Tore Führung aber wieder hergestellt.   Nach der Pause, konnte die Führung durch eine gut aufgelegte Mannschaftsleistung auf zehn Tore ausgebaut werden. Erfreulich war auch das erste Saisontor von Patrick Strauch. Das Tor des Tages erzielte jedoch Fabian Ziegler mit einem tollen Kempa-Trick nach Zuspiel von Noah Balz.  Mit diesem Sieg konnte der 4. Tabellenplatz gefestigt und der Abstand auf Tabellenplatz 3 verkürzt werden. Eben dieser 3 Platz, den aktuell noch die JSG ELE 2 […]

HSG Rauxel-Schwerin – DJK Ewaldi Aplerbeck II 31:27 (18:13)

Vierter Sieg in Folge und damit Festigung des 4. Tabellenplatzes. So kann man das Ergebnis vom Wochenende kurz zusammenfassen. Wie in den Spielen zuvor auch, benötigen die Mannen von Trainer Dennis Peick wieder etwas Zeit, um in die Partie zu kommen. Nach anfänglicher Führung geriet man durch drrei Gegentore in Folge sogar in Rückstand. Dies sollte jedoch die einzige Führung der Gäste belieben.   In Laufe der ersten Halbzeit erzielten die Rauxeler Jungs, überwiegend durch Einzelaktionen, Tor um Tor, sodass es am Ende von Durchgang eins mit einem fünf-Tore Vorsprung in die Kabinen ging. Direkt nach der Pause konnten die Gäste durch zwei schnelle Tore zwar verkürzen, danach hielten die Rauxeler Jungs den Abstand aber immer so auf 3-4 Tore. Und das bis zum Schluss. Erfreulich war das erste Tor von Lennis Richter bei seinem ersten Einsatz in der B-Jugend. Ein Manko bleibt aber, neben der stets holprigen Anfangsphase, immer […]

FinalFour der Handballkreise Industrie und Dortmund in dem gemeinsamen Spielbetrieb der Bezirksliga in der D-Jugend:

Am 18.02. fand der diesjährige Meisterschaftsabschluss der D-Jugenden der Handballkreise Industrie und Dortmund in der ASG-Halle statt. Alle vier Mannschaften waren voll besetzt und mit eigenen Fans angereist; die ASG-Halle war daher bis zum letzten Platz ausgebucht. Die D-Jugend der HSG Rauxel-Schwerin stand neben den Mannschaften von JSG Brechten/Lünen, VfL Gladbeck und HSC Haltern-Sythen in der Finalrunde um den Kreis- und Bezirksmeistertitel. In einem ersten hart umkämpften Spiel, das nach der regulären Spielzeit nicht entschieden war (9:9), behielt die Rauxeler Jungs die besseren Nerven und konnte sich schlussendlich im 7-Meter Werfen gegen die Mannschaft von VfL Gladbeck mit 3:0 Treffern durchsetzen. Das zweite Halbfinale gewann die JSG Brechten/Lünen gegen den HSC Haltern-Sythen deutlich, so dass es im Finale um den Bezirksmeisterschaftstitel und den Einzug in die Westfalenmeisterschaftsrunde zu einem Wiedersehen zwischen JSG Brechten/Lünen und der HSG Rauxel-Schwerin kam.   Das Spiel startete ausgeglichen und beide Mannschaften erzielten ihre Tore, doch […]